StMELF: Urkunden für neue LEADER-Aktionsgruppen

13. Mai 2015

Den vor wenigen Wochen in der zweiten Auswahlrunde gekürten sieben LEADER-Aktionsgruppen hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner jetzt in München die Urkunden überreicht. Bei dem Festakt im Ministerium lobte der Minister die vorgestellten Konzepte:

„Sie haben die Hürden des Auswahlverfahrens mit Bravour geschafft und die Jury durch Ihre zukunftsweisenden Konzepte überzeugt.“

Die unterschiedlichen Ansätze, Schwerpunkte und Ziele spiegeln seinen Worten zufolge die ganze Vielfalt der ländlichen Gebiete in Bayern wider. Laut Brunner umfassen die in zwei Durchgängen ausgewählten insgesamt 68 LEADER-Gebiete 86 Prozent der bayerischen Landesfläche. Damit haben 58 Prozent der Menschen im Freistaat einen unmittelbaren Bezug zu LEADER ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK