Abmahnung der easyApotheke Hildesheim, Inh. Harald Steinert durch die Scharffetter & Blatt Rechtsanwälte wegen Wettbewerbsverstoßes

Die Scharffetter & Blatt Rechtsanwälte machen gegen einen unserer Mandanten im Namen der easyApotheke Hildesheim Rechte wegen eines angeblichen Wettbewerbsverstoßes geltend.

Die Abmahnung der easyApotheke Hildesheim im Einzelnen

Unserem Mandanten wird in dem Abmahnschreiben der Scharffetter & Blatt Rechtsanwälte vorgeworfen, im Rahmen seines Online-Shops Lebensmittel zu vertreiben ohne deren Zutaten vor Abschluss des Bestellvorgangs anzugeben seien bzw. zur Einsicht bereit zu stellen.
In diesem angeblichen Vorenthalten von Informationen sehen die gegnerischen Rechtsanwälte einen Verstoß gegen die Bestimmungen der Lebensmittelinformationsverordnung (Art. 9 Abs. 1, b, Art. 14, Art. 18, Art. 21 der EU-Verordnung Nr. 1169/2011 des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 25.10.2011) und damit gegen das Verbot des unlauteren Wettbewerbs gem. § 3 UWG ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK