Compliance Officer Kurs der Universität Augsburg V

von Andreas Wirth

Dieses Wochenende stand im Zeichen des “Campus Day” im Produkt Compliance Center von Fujitsu. Am Freitag wurden die Module “Arbeitsrecht” und “Kapitalmarktrecht” eingerahmt von 2 Vorträgen aus der Compliance- bzw. Zollabteilung von Fujitsu und einer Werksführung.

Der Praxisvortrag aus dem Bereich Compliance EMEA macht wiederum deutlich, dass Compliance vor allem kommunikative Fähigkeiten, im konkreten Fall auch im interkulturellen Bereich erfordert. In einer Telco zwischen Kalifornien, München und Tokyo kann schon ein einfaches JA ganz unterschiedliche Bedeutung haben.

Die Fragen der arbeitsrechtlichen Implementierung von Compliance einerseits und der arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen von Befragungen im Rahmen von Internal Investigations andererseits konnten angesichts des Zeitrahmens von nur 3 Stunden allenfalls gestreift werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK