BVerfG: 85. Geburtstag des ehemaligen Richters des Bundesverfassungsgerichts Konrad Kruis

8. Mai 2015

Der frühere Richter des Bundesverfassungsgerichts Konrad Kruis feiert am Montag, dem 11. Mai 2015, seinen 85. Geburtstag. Konrad Kruis studierte Rechtswissenschaften in München und legte dort das erste und das zweite juristische Staatsexamen ab. Ab 1958 arbeitete er zunächst in der Innenverwaltung des Freistaats Bayern und ab 1960 in der bayerischen Staatskanzlei. Dort war er unter anderem Referent für die bayerische Landesgesetzgebung und das Landesverfassungsrecht, Generalsekretär des Landespersonalausschusses und später Leiter der Abteilung für Gesetzgebung und Recht.

Vom 16. November 1987 bis 28 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK