Staatskanzlei: Ministerpräsident Seehofer beim 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau

3. Mai 2015

Seehofer: „Opfer bleiben unvergessen / Dank an Befreier / Grundwerte entscheidender Kompass für die Zukunft“

Ministerpräsident Horst Seehofer hat anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau den aus der Geschichte erwachsenden Auftrag an Bayern und Deutschland betont.

Seehofer: „Die Verbrechen der nationalsozialistischen Gewaltherrscher, Verfolgung, Mord und Holocaust erfüllen uns Deutsche mit Trauer und Scham. Menschenversuche, medizinische Experimente, Zwangsarbeit, Deportation, Folter und Gewalt, unsägliches Leid und Tod, Verbrennung im Krematorium: In Deutschlands dunkelster Zeit ist Dachau zu einem Synonym des Schreckens geworden ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK