Berufungskammer des LG Stuttgart bestätigt AG Stuttgart, wonach auch bei knapp 760,– € Sachschaden, die Sachverständigenkosten erstattungspflichtig sind, mit Urteil vom 19.11.2008 – 4 S 255/07 -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

wir setzen unsere Reihe mit Urteilen, bei denen es um die Sachverständigenkosten bei geringen Schadensbeträgen geht, und bei denen regelmäßig der Schädiger die Verletzung der Schadensminderungspflicht, besser: Schadensgeringhaltungspflicht, einwendet, fort. Hier und heute veröffentlichen wir ein etwas älteres Berufungsurteil des LG Stuttgart zu den Sachverständigenkosten bei einem Sturmschaden. Im Rede stehenden Rechtsstreit ging es um Sachschäden in Höhe von 759,80 € netto. Der Sachverständige berechnete für das Gutachten 211,22 €. Die Sachverständigenkosten wurden bereits vom Amtsgericht Stuttgart zugesprochen. Die Berufung dagegen hatte keinen Erfolg. Mit zutreffender Begründung bestätigte die Berufungskammer auch in diesem Einzelfall die Erstattungsfähigkeit der Sachverständigenkosten. Lest selbst das Urteil und gebt bitte Eure Stellungnahmen ab.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende Willi Wacker

Geschäftsnummer: Verkündet am 4 S 255/07 19. November 2008 9C 1905/07 Amtsgericht Stuttgart

Landgericht Stuttgart 4. Zivilkammer Im Namen des Volkes Urteil

In dem Rechtsstreit

– Kläger/ Berufungsbeklagter –

gegen

1. – Beklagte / Berufungsklägerin –

2. – Beklagter –

wegen Forderung

hat die 4. Zivilkammer des Landgerichts Stuttgart auf die mündliche Verhandlung vom 19. November 2008 unter Mitwirkung von

Vors. Richterin am Landgericht … Richterin am Landgericht … Richterin am Landgericht …

für Recht erkannt:

1. Die Berufung gegen das Urteil des Amtsgerichts Stuttgart vom 02.10.2007 – Az.: 9 C 1905/07 – wird zurückgewiesen.

2. Die Berufungsklägerin trägt die Kosten der Berufung.

3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

4. Die Revision wird zugelassen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK