KULTUR: Vortrag: „Goethe und das Mittelalter: Niebelungenlied, Hans Sachs, Rom“

08:33 Alter: 1 day Kategorie: Kanzlei, Geistiges Eigentum, Wirtschaftsrecht, Kanzlei-News, International News, Saarland, Kultur, Wirtschaft, Bilder der Region Von: NH

KULTUR: Vortrag: „Goethe und das Mittelalter: Niebelungenlied, Hans Sachs, Rom“ 29.04.2015

Veranstaltung der Universität des Saarlandes - Montag, 04. Mai 2015

Literaturwissenschaftliche Ringvorlesung im Rathausfestsaal

„Goethe und ...“ lautet der Titel der diesjährigen literaturwissenschaftlichen Ringvorlesung, die ab 27. April 2015 jeweils montags um 19 Uhr im Saarbrücker Rathausfestsaal stattfindet.

Druckversion

Am 4. Mai spricht Professorin Nine Miedema zum Thema: Goethe und das Mittelalter: Niebelungenlied, Hans Sachs, Rom

Die Vorlesungen sind eine Einladung, Goethe nicht nur als bedeutenden Repräsentanten der deutschen Dichtung zu begreifen, sondern sich auch mit der Modernität seines Denkens zu beschäftigen. „Goethe und das 21. Jahrhundert“ lautet daher auch der Titel des Eröffnungsvortrags, den der Präsident der Goethe-Gesellschaft in Weimar, Dr. Jochen Golz, am 27. April hält. An den folgenden Montagen stehen „Goethe und das Mittelalter“ sowie „Goethe und die Antike“ auf dem Programm ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK