StMWi: Europäische Strukturfondsprogramme in Bayern nehmen Fahrt auf – Pschierer: „2,3 Milliarden Euro aus den Europäischen Strukturfonds werden in Bayern Impulse setzen!“

29. April 2015

Etwa 200 Bürgermeister und andere Kommunalvertreter aus den bayerischen Gemeinden, Städten, Landkreisen und Bezirken nehmen heute an der zentralen Informationsveranstaltungen zu den Europäischen Strukturfonds für die Jahre 2014-2020 im bayerischen Wirtschaftsministerium teil. Gemeinsam mit dem 1. Bürgermeister der Stadt Freyung und dem Bezirkstagspräsidenten Dr. Olaf Heinrich (Niederbayern) erläutert Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer die Chancen und Möglichkeiten der neuen Fondsperiode.

Pschierer: „Mit den etwa 2,3 Milliarden Euro an EU-Mitteln schieben wir zahlreiche Investitionen an, die sich schon bald in ganz Bayern bemerkt machen werden ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK