Markenrecht: Rechtsanwalt Ronny Lohmann mahnt ab für Fets Fash GmbH,

von Jan Gerth

Rechtsanwalt Ronny Lohmann, Lohmann & Schöe Rechtsanwaltskanzlei, Göbschelwitzer Straße 64, 04356 Leipzig spricht Abmahnungen für die Firma Fets Fash GmbH,Tulpenstr. 1, 95186 Höchstädt im Fichtelgebirge wegen einer Markenrechtsverletzung durch die unberechtigte Verwendung der Bezeichnung „Zentai“ aus.

Den Abgemahnten wird vorgeworfen, über die Verkaufsplattform eBay Kleidung zum Kauf angeboten zu haben die mit der Bezeichnung „Superdry“ gekennzeichnet sind, obwohl es sich nicht um Originalware handeln soll. In der Abmahnung wird ein Verstoß gegen die § 14 Abs. 2 S. 1 MarkenG gerügt.


Die Marke „Zentai“ ist als Wortmarke beim DPMA unter dem Aktenzeichen 30602735eingetragen und Rechteinhaberin ist die Fets Fash GmbH.


In Folge der vermeintlichen Markenrechtsverletzung stünden der Rechteinhaberin, der Firma Fets Fash GmbH folgende Ansprüche zu:

  1. Unterlassungsanspruch
  2. Anspruch auf Abgabe einer Unterlassungserklärung mit fester Vertragsstrafe in Höhe von 10.000,00 €
  3. Auskunftsanspruch über Herkunft und Vertriebsweg der Kleidungsstücke
  4. Anspruch auf Vernichtung der Kleidungsstücke
  5. Schadensersatzanspruch in Höhe von pauschalen 5 ...
Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK