Betreuer oder Erbschleicher? – Über Grenzen des Betreuungsrechts in der Praxis

von Liz Collet

Eine sehenswerte Reportage befasst sich anhand zweier Beispielsfälle auf eindrückliche und anschauliche Weise mit den Folgen, die sich ergeben, wenn Freunde, Bekannte oder Nachbarn oder andere Dritte sich vermeintlich um einen hilflosen Menschen kümmernd selbst bereichern, ohne dass Angehörige dies – in erster Linie im Interesse des Betreuten, aber auch gegen vermögensrechtliche und erbrechtliche Folgen – rech ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK