Landesamt für Statistik: Zensus 2011 – Bevölkerungs- und Wohndaten jetzt auf Basis von Ein-Kilometer-Gitterlinien auswertbar

23. April 2015

Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder veröffentlichen unter https://atlas.zensus2011.de erstmals einen interaktiven Zensus-Atlas mit Ergebnissen zu Bevölkerung und Wohnen auf Basis eines Ein-Kilometer-Gitters. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik weiter mitteilt, standen Informationen aus dem Zensus 2011 zum Alter der Bevölkerung, zur Staatsangehörigkeit oder zu den Wohnverhältnissen bisher nur für administrative Einheiten, das heißt für Bund, Länder, Kreise und Kommunen zur Verfügung. Gerade für kleinräumige Planungszwecke gibt es jetzt eine detailliertere Informationsgrundlage, die nicht an administrative Grenzen gebunden ist.

Der Zensus-Atlas schafft so eine bessere Vergleichbarkeit, die nicht an (Stadt-)Grenzen halt macht. Gerade für kleinräumige Planungszwecke an der Grenze von Stadt und Umland ergibt sich hiermit eine detailliertere Informationsgrundlage. Auch für zeitliche Vergleiche – speziell nach Gebietsreformen – bietet das zeitlich stabile und europaweit einheitlich definierte Gitter ganz neue Möglichkeiten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK