Agile Softwareentwicklung – Chancen & Herausforderungen für das Management

von RA Sebastian Schwiering

Agile Softwareentwicklung – Chancen & Herausforderungen für das Management

Das gestrige Management Treffen des REGINA e.V., das im Informatikzent­rum der RWTH Aachen stattfand, stand unter dem Motto “Agile Softwareentwicklung – Chancen & Herausforderungen für das Management”.

In drei Einzelvorträgen führte zunächst Thomas van Aken, langjähriger Agile Coach von der Sybit GmbH in die agile Softwareentwicklung am Beispiel von Scrum und Kanban ein. Er stellte deren Chancen, Potenziale aber auch Grenzen dar und erläuterte, wie die agile Ent­wicklung in die gesamte Wertschöpfungskette einzuordnen ist.

Im Anschluss daran referrierte RA Bilal Abedin zum Thema “Agile Verträge und Vergütungsvereinbarungen”: Agile Arbeitsmethoden bringen neue Herausforderungen für bestehende Vertrags- und Geschäftsmodelle. Dabei gibt es nicht die universale Lösung. In unserem Vortrag setzten wir uns zunächst mit bestehenden Konzepten (z.B. Werkvertrag und Dienstver­trag) auseinander ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK