Urheberrechtliche Abmahnung durch Kanzlei Scharfenberg & Hämmerling im Auftrag von Ralph Schneider

Aktuellen Meldungen zufolge mahnen die Rechtsanwälte der Kanzlei Scharfenberg & Hämmerling wegen unberechtigter Bildernutzung ab.

Für den Fotografen und Betreiber der Internetseite www.markenglas.de Ralph Schneider werden Unterlassungs-, Beseitigungs-, Auskunfts- und Zahlungsansprüche geltend gemacht. Demnach soll der Fotograf die ausschließlichen Nutzungsrechte an den Bildern auf seiner Webseite haben und dem Abgemahnten wird vorgeworfen vermeintliche geschützte Bilder in Auktionen auf der Internetverkaufsplattform eBay eingestellt zu haben. Neben Schadensersatz wird außerdem ein Zuschlag für fehlende Urheberrechtsbenennung und Recherchearbeiten verlangt.

Haben Sie eine urheberrechtliche Abmahnung erhalten? Bitte beachten Sie, dass das bloße Entfernen der Bilder aus einer eBay Auktion nicht ausreicht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK