Tell me about yourself!

Gerade Großkanzleien sind meistens international aufgestellt. Es kommt deshalb oft vor, dass du bereits im Vorstellungsgespräch Englisch sprechen musst. Damit es bei dem Gespräch nicht sofort peinlich wird und du mit deinen Englischkenntnissen zumindest die wichtigen Fragen beantworten kannst, haben wir für dich ein paar Tipps gesammelt, mit denen du punkten kannst!

Die wichtigsten Fragen, auf die du dich vorbereiten kannst sind:

1. „Tell me about yourself“

2. „What are your strenghts/weaknesses?“

3. „Why do you like to work for this company/law firm?“

Und hier die Antworten:

1. Du solltest dabei über deine berufliche Karriere sprechen. Als roter Faden dient dabei dein Lebenslauf. Starte am Besten mit dem aktuellesten Ereignis: „I went to University of XY and .. ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK