LG Saarbrücken entscheidet zu den Sachverständigenkosten hervorragend und zu der merkantilen Wertminderung mit erheblichen Mängeln mit Urteil vom 22.1.2015 – 4 O 424/13 -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

die Urteilsreise geht wieder zurück nach Saarbrücken, allerdings nicht zur Berufungskammer des Landgericht, sondern zur 4. Zivilkammer, die erstinstanzlich zuständig ist. Das nachfolgend dargestellte Urteil der 4. Zivilkammer des LG Saarbrücken zeigt, dass nicht alle Richter am Landgericht Saarbrücken im Freymannschen Honorar-Boot sitzen. Insoweit handelt es sich bei der nachfolgenden Entscheidung um eine in Sachen Sachverständigenkosten wirklich gute und konsequente Entscheidung nach Recht und Gesetz. Das kann man allerdings von den Entscheidungsgründen zur Wertminderung leider nicht sagen. Das verunfallte Fahrzeug war im Jahr 2007 erstmalig zugeassen worden. Der Schadensfall stammt aus dem Jahr 2012. Mithin war das verunfallte Fahrzeug gerade 5 Jahre alt. Hinzu kommt, dass das Fahrzeug auch noch ein Liebhaberfahrzeug ist. – Und dann wird durch das Gericht keine Wertminderung zugesprochen. Allerdings liegt offenbar der Fehler bei dem vom Gericht bestellten Sachverständigen H., dem das Gericht gefolgt ist. Da haben beide wirklich keine Ahnung vom Gebrauchtwagenhandel und von dem Thema “Wertminderung”. Insoweit leider ein erhebliches Minus für das Urteil. Die Unkostenpauschale von 30,– € herabgesetzt auf 25,56, na ja. Ganz verständlich ist das nicht. Lest aber selbst das Urteil aus Saarbrücken und gebt Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Aktenzeichen: 4 O 434/13 Verkündet am: 22.01.2015

Landgericht Saarbrücken

Urteil

Im Namen des Volkes

In dem Rechtsstreit

… ,

Klägerin

gegen

HUK-Coburg Allg. Vers.-AG vertr d. den Vorstand, Bahnhofsplatz, 96450 Coburg,

Beklagte

wegen Schadensersatzes

hat die 4. Zivilkammer des Landgerichts in Saarbrücken auf die mündliche Verhandlung vom 15. Dezember 2014 durch den Vorsitzenden Richter am Landgericht J. als Einzelrichter

für Recht erkannt:

1 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK