Schade aber auch!

IT-Recht April 14th, 2015

Irgendwann ist immer das erste Mal.

… heißt es im Volksmund. Ein solches erstes Mal erlebte ich neulich, als ich es erstmalig schade fand, dass sich die Klägerin entschlossen hatte, eine Klage zurück zu nehmen.

In einer Filesharingsache hatte die Klägerin sich auf Daten gestützt, welche sie aus einer durch 1 & 1 erteilten Auskunft erhalten hatte. Damit die Telekommunikationsanbieter solche Auskünfte mit persönlichen Daten ihrer Kunden erteilen dürfen, ist ein gerichtlicher Beschluss notwendig. Der Beschluss, der der Beauskunftung zugrunde lag, war aber gegen die Deutsche Telekom ergangen und nicht gegen 1 & 1 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK