Autofahrer sind überzeugt: Fahrerassistenten erhöhen die Sicherheit

Ältere und Frauen sind laut forsa kaum vertraut mit technischen Fahrhilfen

Bonn, 10. April 2015 (DVR) – Sie bremsen im Notfall, warnen vor Fahrzeugen im toten Winkel und sorgen für die richtige Beleuchtung: Fahrerassistenzsysteme sind verlässliche Hilfen im Straßenverkehr. Und sie sind offenbar Männersache. Eine repräsentative forsa-Umfrage[1] im Auftrag des ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK