HmbBfDI erlässt Widerspruchsbescheid gegen Google Inc.

HmbBfDI erlässt Widerspruchsbescheid gegen Google Inc.

Nachdem im vergangenen Jahr ein Verwaltungsverfahren gegen Google Inc. eingeleitet wurde, welches den unumstrittenen Internet-Marktführer dazu verpflichten sollte, die Verarbeitung der Daten seiner deutschen Kunden auf eine tragfähige Rechtsgrundlage zu stellen, hat der Hamburger Beauftragte für den Datenschutz und die iNformationsfreiheit das Verfahren nun mit dem Erlass eines Widerspuchsbescheides positiv beendet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK