StMAS: Kinderbetreuung – Familienministerin Müller: “Erzieherberuf verdient bessere Rahmenbedingungen”

7. April 2015

Bayerns Familienministerin Emilia Müller sprach sich heute in München dafür aus, in den aktuellen Tarifgesprächen die Rahmenbedingungen für den Erzieherberuf zu verbessern.

“Wer sich jeden Tag um unsere Kleinsten kümmert, trägt eine enorme Verantwortung. Erzieherinnen und Erzieher leisten tagtäglich einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unserer Gesellschaft. Daher ist es notwendig, deren Ansehen und Arbeitsbedingungen zu verbessern. Insbesondere bei der Bezahlung besteht Nachholbedarf ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK