4.500 € Schmerzensgeld - Hundebiss

Die Klägerin erlitt beim Spazierengehen eine Hundebissverletzung (10x15 cm) in die linke Wade durch einen nicht angeleinten Hund. Der Heilungsverlauf gestaltete sich ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK