Anwalt in einer kleinen Kanzlei

Kleinere Kanzleien sind für diejenigen eine gute Anlaufstelle, die Wert auf ein kleines Kollegium, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege legen. Die Bewerbung bei einer kleineren Kanzlei sollte gut vorbereitet sein, denn diese inserieren für gewöhnlich nicht in der NJW oder im Anwaltsblatt. Häufig finden sich Stellenangebote am Schwarzen Brett in den Gerichten, in den regionalen Tageszeitungen oder durch Mundpropaganda. Für wen sich die Bewerbung bei einer kleineren Kanzlei lohnt, was du mitbringen solltest und wie es dann weitergeht - das haben wir für euch in einem Steckbrief zusammengefasst.

Der Einstieg - Was sollte ich mitbringen?
Kleinere Kanzleien legen Wert auf juristisches Verständnis, die Fähigkeit eigenverantwortlich zu arbeiten und Persönlichkeit. Gut vorbereitet sollte die Bewerbung jedoch sein, kleinere Kanzleien erwarten dass sich der Bewerber darüber im Klaren ist, wo er sich bewirbt.

Die Noten, die Du mitbringen solltest:
Bei kleineren Kanzleien liegt das Hauptaugenmerk häufig nicht auf einem „vollbefriedigend“. Sie erwarten eher jemanden „der passt“, der das juristische Handwerkszeug versteht und gewisse Soft-Skills mitbringt. Dazu zählen der Umgang mit den Mandaten, die Fähigkeit sich selbstständig in Mandate einzuarbeiten und auch Teamfähigkeit. Zudem sollte der während der Studienzeit gewählte Schwerpunkt zum Profil der Kanzlei passen.

Zusatzqualifikationen, die nützlich sein können
Sprachkenntnisse werden bei den Kanzleien vorausgesetzt die internationale Mandate betreuen. Die Soft-Skills wie Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit sich auf den Mandaten einzustellen sollte der Bewerber mitbringen. Bei kleineren Kanzleien wird es häufig gern gesehen wenn der Bewerber Ambitionen hat, einen Fachanwaltstitel zu erlangen.

Schwerpunkte setzen
Kleinere Kanzleien spezialisieren sich immer häufiger ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK