Arbeitgeber können Betriebsrat auf kostengünstigeres Inhouse-Seminar verweisen

ARBEITSRECHT >> URTEILE >> BETRIEBSRAT UND MITBESTIMMUNG Arbeitgeber können Betriebsrat auf kostengünstigeres Inhouse-Seminar verweisen Der Arbeitgeber kann den Betriebsrat jedenfalls dann darauf verweisen, eine Fortbildung nach § 37 Abs. 6 BetrVG als Inhouse-Schulung durchzuführen, wenn der Besuch eines inhaltsgleichen externen Seminars zu einer deutlichen Kostenmehrbelastung führen würde (hier: + 70 %) und keine gewichtigen Interessen des Betriebsrats entgegenstehen. ArbG Trier, 20.11 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK