Anwaltskanzlei 2020 Überlegungen zur Kosteneinsparung

fotogestoeber – Fotolia

In Teil zwei hatte ich bereits den Arbeitsprozess „Schriftguterstellung „ kurz angesprochen. Es gibt selbstverständlich eine Vielzahl von Arbeitsprozessen, die aus Effizienzgründen verändert werden sollten. Die zunehmende Technisierung und Automatisierung gibt uns die Möglichkeit hierzu. Warum diese also nicht nutzen?

Stellen Sie sich einmal folgendes Procedere vor

  • sie erstellen eine außergerichtliche anwaltliche Mahnung ohne Klageandrohung über 10.000 €
  • die Gegenseite zahlt 5000 € und verweigert die Restzahlung.
  • Wegen der Restforderung in Höhe von 5000 € zuzüglich der Differenzkosten aus dem außergerichtlichen Mahnschreiben wird Klage erhoben.
  • In Höhe eines Betrages von 2000 € wird die Forderung anerkannt, wegen der Restforderung wird streitig verhandelt
  • nach Beweiserhebung im Rahmen eines Beweistermins vergleichen sich die Parteien auf Zahlung eines Betrages in Höhe von 1500 €

Wie üblich legen sie die Akte ihrer Mitarbeiterin vor. Diese soll die Abrechnung fertigen. Kostenrechtlich handelt es sich nicht um einen einfachen Vorgang.
Die Mitarbeiterin benötigt für diese nicht wertschöpfende Tätigkeit teure Arbeitszeit.

Wäre es nicht sinnvoller, wenn ihnen ihre Software die Möglichkeit geben würde, jede Einzeltätigkeit innerhalb des Kostenmoduls nach Art der Tätigkeit und Höhe des jeweiligen Wertes einzugeben, das Kostenmodul selbst dann den Rechnungsvorschlag auf Aufforderung unterbreiten würde? Beispielsweise könnten sie bereits im Termin entsprechend ankreuzen, dass nicht streitig verhandelt wurde wegen 2000 €, streitig verhandelt wurde wegen des Restbetrages, Beweis erhoben und ein Vergleich geschlossen wurde.

Die Akte müsste nicht mehr an die Mitarbeiterin zur Erstellung der Kostenberechnung gegeben werden.

Gleiches gilt natürlich auch, wenn Sie ein Mandat nach Zeit abrechnen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK