Dialog der Gerichte in Europa

von Caroline Meller Hannich

Mit dem Verhältnis von nationaler Gerichtsbarkeit, europäischem Gerichtshof (EuGH) und Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) beschäftigte sich die diesjährige Tagung der Wissenschaftlichen Vereinigung für Internationales Verfahrensrecht e.V.

Dass das gegenseitige Vertrauen und der Dialog der Gerichte dafür nicht nur politisches Programm, sondern auch Grundvoraussetzung ist, zeigten die Vorträge und Diskussionen zum europäisc ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK