Brasilien veröffentlich Dekret zu Anti-Korruptionsgesetz

von Andreas Wirth

Im Schatten der Aufarbeitung des Petrobras-Skandals veröffentlichte Brasilien vergangene Woche das Dekret Nr. 8.420, das Ausführungsbestimmungen zum sog. Anti-Korruptionsgesetz (Gesetz Nr. 12.846) enthält. Besonders interessant erscheint dabei das Kapitel IV “Do Programa de Integridade” was man frei mit “Über das Compliancemanagementsystem” übersetzen könnte.

Zwar ist die Definition in Art. 41 des Dekrets dem Ziel des Gesetzes entsprechend auf Verstöße gegen die in- und ausländische öff ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK