Abmahnung des IDO Interessenverbands wegen Wettbewerbsverstößen

Uns liegt eine Abmahnung des IDO Interessenverbands vor, in der Ansprüche aus dem Wettbewerbsrecht geltend gemacht werden. Unser Mandant soll im Rahmen seines eBay-Auftritts mehrere Wettbewerbsverstöße begangen haben.

Die Abmahnung des IDO Interessenverbands im Einzelnen

Der IDO Interessenverband rügt mehrere angebliche Wettbewerbsverstöße unseres Mandanten, die im Rahmen seines Auftritts auf der Internetauktionsplattform eBay erfolgt sein sollen. In dem Abmahnschreiben wird konkret angegeben, er habe den Verbrauchern Informationen über das Widerrufsrecht sowie das Muster-Widerrufsformular vorenthalten. Zudem sollen die Angaben über die Zusammensetzung der Materialien seiner Produkte nicht die nach Art. 4 und Art. 5 Absatz 1 Textilkennzeichnungsverordnung geforderten Vorgaben erfüllen. Auch die Informationen darüber, ob und wie der Vertragstext nach dem Vertragsschluss gespeichert wird, seien angeblich unzureichend ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK