Wolf Theiss gewinnt den 2015 “The Lawyer European Award” für Osteuropa und den Balkan

Laura T. Struc (Slowenien) und Luka Tadic-Colic (Kroatien) in London

Die internationale Anwaltssozietät WOLF THEISS war wieder bei den “The Lawyer European Awards” erfolgreich und wurde zur “Law Firm of the Year” für Osteuropa und den Balkan ernannt sowie in fünf weiteren Kategorien nominiert.

Am 12. März 2015 hat das internationale Rechtsmagazin “The Lawyer” bereits zum siebten Mal Anwaltssozietäten aus Kontinentaleuropa bei der “The Lawyer European Award Ceremony” ausgezeichnet. Bereits zum dritten Mal geht der Preis für Osteuropa und den Balkan an WOLF THEISS, die internationale Anwaltssozietät mit Hauptsitz in Wien, die zusätzlich in fünf weiteren Kategorien nominiert war.

Die Jurymitglieder haben bei WOLF THEISS besonders den starken Marktfokus gewürdigt – sowie die Bestrebungen, ein in der ganzen Region regional tätige Anwaltssozietät zu werden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK