StMI: Elektrifizierung Regensburg – Schwandorf – Grenze

23. März 2015

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann wirbt bei EU-Kommission für Förderung grenzüberschreitender Verbindungen: Elektrifizierung Regensburg-Schwandorf-Grenze beschleunigen

Der bayerische Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat sich am Rande einer Sonderkonferenz der deutschen Länder-Innenminister bei einem Gespräch mit Mitgliedern des Kabinetts von EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc für die Schienenverbindung von München nach Prag eingesetzt. Hierzu muss insbesondere der Abschnitt Regensburg über Schwandorf bis zur tschechischen Grenze beschleunigt werden.

Herrmann: “Gleichzeitig muss auch die Verbindung Nürnberg- Marktredwitz-Cheb endlich ausgebaut werden ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK