Wochenspiegel für die 12. KW., das war der Fall Rupp, die Vorratsdatenspeicherung und aus dem Leben bei der Justiz

von Detlef Burhoff

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

Die vergangene Woche war dann die mit dem Frühlingsanfang und vor allem mit der Sonnenfinsternis, die – zumindest hier in Münster – keine war = es war nebelig. Das verdeckt aber nicht den Blick auf m.E. interessante Postings der vergangenen Woche, und da sind:

der Fall Rupp beim LG Landshut mit: “…da dürfen wir alles”, oder: Nachwehen der bayrischen Justiz im Todesfall Rudi Rupp, oder: Was ist nur mit einigen unserer Staatsanwälte los?, Schockierend ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK