StMELF: „Bayern blüht“ – Brunner startet Image-Kampagne für den Gartenbau

18. März 2015

„Bayern blüht“ – so heißt die neue Dachmarke, mit der Landwirtschaftsministerium und Verbände künftig das Thema Gartenbau stärker ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken wollen. Landwirtschaftsminister Helmut Brunner startete dazu am Dienstagabend bei einem Festakt im Botanischen Garten in München eine landesweit angelegte Imagekampagne.

„Der Gartenbau erbringt für die Menschen in Bayern eine ganze Reihe herausragender Leistungen“, sagte der Minister in seiner Festrede.

Nach seinen Worten sorgen Gärten und Parks als grüne Oasen nicht nur für Wohlbefinden, Erholung und Lebensqualität. Sie seien zudem unverzichtbare Rückzugsräume für Tier- und Pflanzenarten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK