KG Berlin: Außerhalb der festgesetzten Umgangszeiten gibt es keine Kontaktmöglichkeiten zum Kind

von Klaus Wille

Das Kammergericht vertritt die Auffassung, dass ein Umgangsbeschluss festgelegte Umgangszeiten enthält. Außerhalt dieser Zeiten sei kein Kontakt des Umgangsberechtigten mit dem Kind möglich. Bei einem Verstoß, drohe ein Ordnungsgeld.

1. Sachverhalt

Die Parteien streiten um die Festsetzung eines Ordnungsgelds gegen den Vater eines Kindes. Der Vater wendete sich gegen dieses Ordnungsgeld. Aufgrund eines Umgangsbeschlusses vom 18.01.2011 kam es zu einer Umgangsregelung, wonach der Vater berechtigt und verpflichtet sei mit dem Kind in den geraden Kalenderwochen nach Maßgabe des Beschlusses die Wochenenden zu verbringen und zusätzlich ein Tag während der Woche. Dazu wurde der Ferienumgang in den Sommerferien geregelt. Zusätzlich wurde bestimmt, dass der Vater das Kind zu Beginn der Ferienzeiten am Samstag bzw. am Sonntag um 9 Uhr von der Wohnung der Mutter abzuholen. Schließlich wurde eine Wohlverhaltensklausel aufgenommen, d. h es wurde festgelegt dass die Eltern alles zu unterlassen hätten, was das Verhältnis des Kindes zum anderen Elternteil beeinträchtigen oder die Erziehung erschweren würde.

Der Vater soll an zwei Tagen kurz vor Beginn der Sommerferien 2014 unangemeldet im Ferienhort der Schule des Kindes aufgetaucht sein und habe den Sohn zu einem 25 minütigen Gespräch aufgefordert. Eine Hortbetreuerin bestätigte, dass die Gesprächssituation ernst und angespannt sei und nach dem Ende des Gesprächs der Junge sehr verstört wirkte. Er habe sich zurückgezogen und nicht mehr am Spiel der anderen Kinder teilgenommen. Dies sei auch am Folgetag vorgefallen. Zusätzlich habe er in Anwesenheit des Jungen mit der Mutter am Telefon gesprochen und offensichtlich abwertend sich über die Mutter geäußert haben.

Es wurde ein Ordnungsgeld aufgrund dieses Verhaltens gegen den Kindesvater erlassen. Dagegen legt der Vater Beschwerde ein.

2. Beschluss des Kammergerichts Berlin vom 12.02 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK