StMI: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann beim Jahresempfang 2015 der Christlichen Polizeivereinigung in Nürnberg

12. März 2015

Christliche Werte wichtige Orientierungshilfe für den Polizeidienst – Bayerische Polizei für die Zukunft bestens gerüstet

‘Niemals aufgeben! Auf die Weichenstellung kommt es an.’ Unter diesem Motto stand heute der Jahresempfang 2015 der Christlichen Polizeivereinigung in Nürnberg mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann.

“Gerade in unserer schnelllebigen, von einem Höchstmaß an Technik, Mobilität und Kommunikationsmöglichkeiten geprägten Zeit kommt es immer mehr darauf an, eine solide Orientierung zu entwickeln und dieser auch entschlossen zu folgen”, betonte Herrmann.

Christliche Werte seien dabei eine wichtige Orientierungshilfe, auch für den Polizeidienst.

Die Bayerische Polizei sieht der Innenminister für die großen Herausforderungen der Zukunft bestens gerüstet:

“Wir haben die Weichen für die Bayerische Polizei bereits richtig gestellt und mit mehr als 40.000 Beschäftigten den höchsten Personalstand aller Zeiten erreicht.”

Allein heuer sollen laut Herrmann rund 1.200 weitere Polizistinnen und Polizisten neu eingestellt werden.

“Nicht umsonst lässt es sich in Bayern sicherer leben als anderswo”, stellte Herrmann mit Blick auf die bundesweit niedrigste Kriminalitätsbelastung fest ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK