2. Platz bei “Bestes Jurablog 2015″ in der Kategorie “IP, IT, Medien”

von Nina Diercks

Der Kollege Johannes Zöttle vom Kartellblog rief. Und zwar zur Wahl “Bestes Jurablog 2015″. Sie kamen, nominierten und wählten.

Wer kam? Die Wahl “Bestes Jurablog” ist eine reine Leserwahl. Das heißt in der Nominierungsphase (dieses Mal vom 11. Januar bis 11. Februar) reichten Leser Ihre Favoriten ein. Im Abstimmungszeitraum konnten die Leser dann in 15 Kategorien jeweils Ihre Top-Blogs küren. Gestern Abend, am 11. März schlossen die Polls. Und wir freuen uns.

Denn in der Kategorie “IP, IT, Medien” konnte der Social Media Recht Blog den 2. Platz in der Gunst der Leserschaft erringen! (Bei 13 Nominierungen). Ein toller Erfolg, der uns in unserer Arbeit bestätigt. Und es freut uns natürlich, dass wir den Sprung von Platz 5 aus 2014 nach oben geschafft haben. Geschlagen geben mussten wir uns den Kollegen vom Telemedicus. Aber dem Telemedicus können wir nur von Herzen zum 1. Platz gratulieren. Zum einen, weil es ein tolles Blog, bzw. eine großartige juristische Nachrichtenseite ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK