Öffentliche Anhörung: GKV-Versorgungsstärkungsgesetz im Gesundheitsausschuss

von Liz Collet

Im Anschluss an die öffentliche Anhörung zur Zukunft der Hebammen und Entbindungspfleger findet am Mittwoch, dem 25. März 2015, von 15:30 bis 18:30 Uhr eine weitere öffentliche Anhörung des Ausschusses für Gesundheit statt.

Diese befasst sich mit mehreren Anträgen, im Einzelnen:

  1. Mit dem Gesetzentwurf der Bundesregierung “Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung
    (GKV-Versorgungsstärkungsgesetz – GKV-VSG)” , BT-Drucksache 18/4095
  2. Antrag der Fraktion DIE LINKE “Private Krankenversicherung als Vollversicherung abschaffen – Hochwertige ...
Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK