Gesundheitsausschuß: Öffentliche Anhörung zur Zukunftssicherung von Hebammen und Entbindungspfleger

von Liz Collet

Am Mittwoch, dem 25. März 2015, findet in der Zeit von 14:00 bis 15:00 Uhr eine öffentliche Anhörung des Ausschusses für Gesundheit zur Situation von Hebammen und Entbindungspfleger statt.

Gegenstand der öffentlichen Anhörung sind zwei Anträge.

Zum einen der Antrag der Abgeordneten Cornelia Möhring, Birgit Wöllert, Sabine Zimmermann (Zwickau), weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE “Zukunft der Hebammen und Entbindungspfleger sichern – Finanzielle Sicherheit und ein neues Berufsbild schaffen” [BT-Drucks. 18/1483] ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK