Filesharing-Klagen: Lichtblick Films GmbH

von Peter Ratzka

Die Lichtblick Films GmbH, vertreten durch die Kanzlei Baumgarten Brandt verklagt aktuell Mandanten von uns wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen auf Schadensersatz und Ersatz von Rechtsanwaltskosten für die vorangegangene Abmahnung.

Spannenderweise ist die Lichtblick Films GmbH offensichtlich bereits insolvent (siehe hier), laut Handelsregisterauszug wegen Eröffnung des Insolvenzverfahrens sogar zwischenzeitlich aufgelöst. Das wirft bereits Fragen im Hinblick auf die Aktivlegitimation auf ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK