DTVP Roadshow zur E-Vergabe geht weiter

Die deutschlandweite Roadshow zur E-Vergabe des Deutschen Vergabeportals (DTVP) geht weiter: Die nächste Station ist Stuttgart. Danach geht es nach Thüringen in die Stadt der Dichter und Denker – Weimar. Als Zwischenfazit zu den bereits stattgefundenen Veranstaltungen freuen wir uns positives Feedback sowie reges Interesse der Teilnehmer in Nachgang zu den Veranstaltungen zu verzeichnen.

Das “DTVP E-Vergabe Regionalforum Baden-Württemberg” findet am Donnerstag, dem 16. April 2015 im ARCOTEL Camino Stuttgart statt. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Öffentlichen Vergabestellen und ist für diese kostenfrei. Vor dem Hintergrund der steigenden Teilnehmerzahlen möchten wir Ihnen eine frühzeitige Anmeldung empfehlen. Schwerpunktthemen der Veranstaltung sind, neben einer Vorstellung des Portals, die neuen EU-Vergaberichtlinien, die spätestens ab April 2016 für alle Vergabestellen Pflicht zur E-Vergabe vorsehen. Die Vorträge bieten einen kompakten Überblick über die wichtigsten Aspekte für einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in die E-Vergabe:

Vergaberecht: Fallstricke und Rettungsinseln der neuen EU-Vergaberichtlinien. Hr. Prof. Dr ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK