Betrunkener Franzose inhaliert Deospray nach Verkehrsunfall

von Thomas Will

In Saarbrücken verursachte letzten Samstag gegen 23 Uhr ein Franzose einen Verkehrsunfall. Anwohner verständigten die Polizei und teilten dieser mit, dass der Mann sich zu Fuß Richtung Frankreich entfernen würde. Als die Polizei eintraf, war der Franzose bereits von Anwohnern verfolgt und festbesetzt worden und nicht mehr ansprechbar.

Wie sich herausstellte, hatte der Unfallverursacher offensichtlich aufgrund alkoholischer Beeinflussung die Kontrol ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK