StMFLH: Neues Informations- und Beratungszentrum für Erneuerbare Energien in Straubing – Finanzministerium genehmigt Start der Planungen

5. März 2015

„Ein weiterer, wichtiger Schritt zur Realisierung des neuen Informations- und Beratungszentrums für erneuerbare Energien und Rohstoffe in Straubing ist getan“ teilte Finanzminister Dr. Markus Söder heute mit. Mit der jetzigen Zustimmung des Finanzministeriums kann das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten die Bauplanung für das Zentrum in Auftrag geben. Der Freistaat Bayern investiert in die nun startenden Planungen rund 2 Millionen Euro.

„Wir freuen uns sehr, dass von Seiten des Ministeriums grünes Licht für den Planungsauftrag gegeben worden ist“, so Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr und die beiden Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Hans Ritt unisono. „Damit ist der Weg nun frei für ein Projekt, das nach soliden Einschätzungen Strahlkraft weit über die Grenzen Bayerns hinaus haben und das mit mehreren tausend erwarteten Besuchern pro Jahr in seiner inhaltlichen und baulichen Konzeption ein echtes Alleinstellungsmerkmal bieten wird ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK