Design des Tages: Brettspiele aus Sachsen

Design des Tages: Brettspiele aus Sachsen 6. März 2015 | Von mimimoma | Kategorie: Design des Tages

Brettspieldesign der Firma Holzklang, Seelitz; Quelle: DPMA 402014002587.4

Am 25. März 2015 wurden im Rahmen einer Sammelanmeldung 8 verschiedenen Designs von Brettspieloberflächen in das Designregister des Deutschen Patent- und Markenamtes eingetragen. Die Designs wurden für Rainer Härtel, den Inhaber der Firma Holzklang aus Sachsen eingetragen. Für die Sammelanmeldung sind amtliche Kosten von 60 € angefallen.

Sicher besteht eine Ähnlichkeit zu bekannten Brettspieloberflächen. Das hat zur Folge, dass der Schutz für die Spiele der Firma Holzklang auf nahezu identische Nachahmungen beschränkt bleiben wird. Da jedoch eine sehr abstrakte Designeintragung in schwarz-weiß und ohne grafische Gestaltungselemente gewählt wurde, besteht der Schutz unabhängig von einer etwaigen grafischen Ausgestaltung der Spielbrettoberfläche. Besser lässt sich eine Designeintragung kaum umsetzen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK