Affäre Sebastian Edathy (SPD) und die Folgen: Dr. h.c. Martin Schulz (SPD) nimmt Karlspreis 2015 nicht an, Widukinds Schimmel soll aus Niedersachsens Wappen entfernt werden – Hagida schlägt KSB (Nds) Montagsmarsch auf Aachen (NRW) vor


Dr. h.c. Martin Schulz (SPD), geplanter Preisträger 2015), versucht zu beschwichtigen: „Der Volksempfinden gesundet weiter,“ meldet die Nachrichtenagentur anteillion: Deutschlands neuer Neben-Kaiser Til Schweiger (Nomen non est omen. Si tacuisses, … ) fordert die noch lebenden bisherigen Preisträger auf, ihre Preise http://www.karlspreis.de/de/preistraeger die nach dem Sachsenschlächter und Kinderschänder benannt wurden, sofort und bedingungs- und kommentarlos zurückzugeben. Junker entsetzt („Ich wusste ja nichts. Wir in Luxemburg hatten keine deutsche bzw. französische Geschichte.“) Renate Künast, nach Gender-Lesart zu Unrecht im ZEITBlog von BGH-Fischer als ‚äußerst man(sic!)ipulativ’ bezeichnet, empört (ein 7,7 auf der nach oben offenen Claudia-Roth-Empörungsskala): Es sei unfassbar wie Widukind überhaupt diesen geschenkten Gaul von einem Päderasten annehmen konnte, männliche posttraumatische Belastungsstörungen und militärische Niederlage und Zwangschristianisierung seien auch Jahrhunderte keine Entschuldigung (Was heute Unrecht ist, kann früher kein Recht gewesen sein.). Schwesig will noch vor dem Weltfrauentag 2015 wissen, welcher MANN seinerzeit auf die Schnapsidee kam, einen Preis nach dem Enkel Karl Martells („Der Hammer“) zu benennen und fordert stattdessen die Einführung eines Karla-Punze-Preises in Form einer Merkel-Raute.

Gert Scobel/Dagmar Freudenberg („Ein Jugend-Karlspreis, wie ekelhaft?!? - http://www.karlspreis.de/de/jugendkarlspreis/informationen), im Gespräch für den alternierenden Vorsitz der niedersächsischen Lenkungskommission zur kinder- und gendergerechten Umschreibung von Bibel, Koran, Talmud und Geschichtsbüchern (‚Neuschreib’) und Qualifizierung durch gender-gerechte ‚Neu-Lese’ der König-David-Bathseba-AT-Story (http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/180041/index.html) stellen sich Passagen wie im Disney-Stil (z.B ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK