Großkanzleien-Ranking: Welche Kanzlei wird am häufigsten empfohlen?

Rankings im Internet gibt es wie Sand am Meer. Auch Jura-Rankings erfreuen sich größter Beliebtheit. Viele Absolventen richten sich bei ihrer Berufswahl nach beliebten Arbeitgebern, angesehenen Kanzleien oder dem höchsten Gehalt. Aber welche Kanzlei genießt bei Unternehmensjuristen das größte Vertrauen und wird am häufigsten unter Kollegen empfohlen? TalentRocket hat sich mit dieser Frage beschäftigt und dabei die 10 Großkanzleien herausgesucht, die unter Kollegen am beliebtesten sind.

Platz 10: Taylor Wessing

Die innovative Großkanzlei hat sich u.a. in Berlin, Düsseldorf und München vor allem auf die Technologien und Industrien der Zukunft spezialisiert. Beratungsschwerpunkte setzen sie vorwiegend im Energie- und Umweltrecht sowie Bank- und Finanzrecht. Zu den renommierten Mandanten gehört beispielsweise Google. Die Top Kanzlei sichert sich den 10. Platz im Jura-Ranking. Ein Grund für die vielen Empfehlungen ist sicher die Anzahl der Weiterbildungsmaßnahmen, die die Großkanzlei ihren Rechtsanwälten bietet. Neben begleitenden Mentoren und frühem Mandantenkontakt wird die Möglichkeit zum Secondment gegeben, wodurch die Nachwuchsjuristen optimal ausgebildet werden.

Platz 9: FGS Flick Gocke Schaumburg

Auf Rang 9 rangiert die unternehmerische Kanzlei, die sich vor allem durch die Beratung im Steuerrecht behauptet. Zudem sind sie in den Fachbereichen Nachfolge, Vermögen und Stiftungen sowie im Wirtschaftsrecht tätig. In Berlin, Bonn, München und Frankfurt am Main hat sich die mehrfach ausgezeichnete Großkanzlei niedergelassen.

Besonders zu erwähnen ist die FGS Academy, in deren Rahmen alle vier Wochen verschiedene Trainings (auch standortübergreifend) stattfinden. Arbeitskreise, Seminare, Workshops, etc.: um Karriere als Rechtsanwalt zu machen bietet die Top Kanzlei einige Möglichkeiten an ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK