Einspruch einlegen! | Sachbezug aufgrund der Ein-Prozent-Regelung als (fiktive) Betriebsausgabe bei den freiberuflichen Einkünften

von Einspruch aktuell

PRAXISHINWEIS | Nach Auffassung des BFH wird die Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs für einen weiteren Betrieb des Steuerpflichtigen durch die Ein-Prozent-Regelung für die Bewertung der privaten Nutzung nicht abgego ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK