StMAS: Europäischer Sozialfonds – Arbeitsministerin Müller: “Neue Wege mit dem Europäischen Sozialfonds in Bayern – jetzt innovative Projekte einreichen”

3. März 2015

Unter dem Stichwort ‘Soziale Innovation’ können ab sofort Projektvorschläge im Rahmen des Europäischen Sozialfonds beim Bayerischen Arbeitsministerium eingereicht werden. Im Fokus stehen dabei innovative Lösungen zur Integration von benachteiligten Jugendlichen und Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt. Außerdem können Unternehmen mit ihren Projekten neue Wege zur Sicherung des Fachkräftebedarfs und zur Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt der Zukunft beschreiten.

“Mit der Förderung ‘Sozialer Innovationen’ wollen wir gemeinsam mit den Sozial- und Wirtschaftspartnern innovative Ansätze entwickeln, erproben und bewerten. Unser Ziel ist es, erfolgreiche Lösungen in einem größeren Maßstab umzusetzen. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag, um die Instrumente der Arbeitsmarktpolitik an den Wandel in der Gesellschaft und in den Unternehmen anzupassen”, so Bayerns Arbeitsministerin Emilia Müller.

Die Themen der ‘Sozialen Innovation’ sind mit den Sozial- und Wirtschaftspartnern abgestimmt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK