StMAS: Arbeitszeitregelung auf bayerischen Volksfesten – Arbeitsministerin Müller: “Praxisorientierter Vollzug des Arbeitszeitgesetzes vereinbart”

3. März 2015

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller vereinbarte heute mit Vertretern der Wiesn-Wirte einen praxisorientierten Vollzug des Arbeitszeitgesetzes während der bayerischen Volksfeste.

“Wir waren uns darüber einig, dass wie bisher eine enge Zusammenarbeit der Wiesn-Wirte mit dem zuständigen Gewerbeaufsichtsamt sinnvoll ist. Diese Abstimmung hat sich in den letzten Jahren bereits sehr gut bewährt. Damit haben wir die beste Lösung auch für den Gesundheitsschutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Arbeitszeitgesetz dient dem Gesundheitsschutz der Beschäftigten ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK