OLG Koblenz zur privaten Nutzung einer Tankkarte durch ehemaligen Arbeitnehmer

Quelle: ORLEN Deutschland GmbH, Wikimedia Commons

In seinem Blog berichtet RA Detlef Burhoff über eine Entscheidung zur unerlaubten Benutzung einer Tankkarte. Diese hatte der Angeklagte nicht ausschließbar von einem verantwortlichen Mitarbeiter seines ehemaligen Arbeitgebers erhalten. Der Angeklagte wurde entlassen, behielt jedoch die Tankkarte. Sp ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK