Reisefrust

von Jens Hänsch

3:30 Uhr aufstehen 4:26 Uhr Abfahrt des Zuges nach Bremen 10:26 Uhr Ankunft des Zuges in Bremen 11:00 Uhr Mandanten getroffen und betreut 11:30 Uhr Verhandlungstermin angesetzt, der Rechtsanwalt der Beklagten erscheint nicht, hat telefonisch informiert, dass er – aus dem 100 km entfernten Hamburg anreisend – im Stau auf der A1 steht 11:30 Uhr – 13 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK