Sonntagswitz: Heute mal Anwaltswitze

von Detlef Burhoff

© Teamarbeit – Fotolia.com

In den beiden letzten Wochen war ich mal wieder auf Tour und habe in zwei Fachanwaltskursen referiert, Verkehrsrecht. War anstrengend – man wird älter – aber macht immer noch Spaß. Und da bietet sich dann für mich der Bogen zu Anwaltswitzen an. Zu “Fachanwälten” gibt es keine – ich habe jedenfalls keine gefunden, aber natürlich zu “Anwälten” oder “Rechtsanwälten”. Da gibt es ganze Seiten, wie z.B. hier www.anwaltswitze.de. Und dort liegt heute meine Quelle . Ich habe mir einfach mal die dortigen Top-Witze “geklaut” – ich brauche keinen Kommentar dazu.

Unterhalten sich zwei Kinder:
“Mein Papa ist Ingenieur.”
“Echt? Voll cool! – Meiner ist Anwalt.”
“Ehrlich?”
“Nee, ein ganz normaler.”

Ein reicher Mann liegt auf dem Sterbebett. Er möchte sein Vermögen mit ins Grab nehmen.

In seiner letzten Stunde lässt er seinen Arzt, seinen Anwalt und einen Pfarrer zu sich rufen. Jedem übergibt er 50.000,- € und lässt sich versprechen, dass bei der Beerdigung alle drei das Geld in sein Grab legen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK