Hessen: Förderprogramm für Breitbandausbau verlängert


Hessische Kommunen können auch 2015 günstige Darlehen für den Breitbandausbau erhalten. Die Landesregierung hat das Programm i.H.v. 350 Mio. Euro um ein Jahr verlängert.

Dies teilten Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir und Finanzminister Thomas Schäfer mit: „Leistungsfähige Datenverbindungen sind eine Grundvoraussetzung wirtschaftlicher Entwicklung in den Regionen geworden; sie eröffnen neue Wertschöpfungspotenziale und beschleunigen Innovationen. Die Landesregierung treibt deshalb die Erschließung Hessens mit dieser digitalen Infrastruktur voran“, erklärten die Minister ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK