Auftrag zum Gattinnenmord, die Zweite

von Melanie Grimm

Zum zweiten Mal startete Gerd W. (57), der bereits am 27. Februar 2006 wegen versuchter Anstiftung zum Mord an seiner Ehefrau zu fünf Jahren Haft verurteilt wurde, den Versuch, seine jetzige Ex-Frau Renate W. aus der Welt schaffen zu lassen.

Der rechtskräftig verurteilte Maschinenbaumeister und nicht unvermögende Leiter zweier Obdachlosenpensionen beauftragte den unter anderem wegen Anstiftung zum ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK